TGDDSH 355 - Echte Knaller...

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

TGDDSH 355 - Echte Knaller...

Beitrag  Topolino am So Okt 30 2016, 09:24

...von Alvarado, Barks, Block, Rosa und Vicar!
Sonderheft 355 erscheint am 6. Dezember.

Inhalt:

Interview mit dem Weihnachtsmann
Story: Paul Halas, Flor Collins
Zeichnungen: Vicar
D 94050
10 Seiten
aus: Micky Maus 51/1994


Besuch von Oma Duck
Zeichnungen: Al Taliaferro
W WDC 100-14
2 Seiten
aus: Micky Maus 4/1951


Schnell geschmückt
Zeichnungen: Carl Barks
W OS 367-01
1 Seite
aus: Micky Maus 51/1994


Der Fall der vermissten Mumie
Story & Zeichnungen: Pat und Shelly Block
XU GEM 109
32 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung


Leserforum

Entenhausener Geschichte(n)

Ein irrer Vogel
Story & Zeichnungen: Carl Barks
Übersetzerin: Dr. Erika Fuchs
W FGW  46-01
8 Seiten


Der Tannenbaumtrick
Story: Carl Fallberg
Zeichnungen: Pete Alvarado
W DG  39-01
16 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung


Die Gefangene am White Agony Creek
Story & Zeichnungen: Don Rosa
Übersetzer: Jano Rohleder
D 2005-061
33 Seiten



Meine Meinung:
Der Rosa ist einer meiner Lieblingsgeschichten von ihm! Ich besitze ihn leider nur zu zwei Dritteln, das letzte Drittel, in dem ... das Entscheidende Wink biggrin passiert, fehlt mir noch. Erster Grund, das Heft zu kaufen.
Den Zeichenstil von Pat und Shelly Block liebe ich. Und ihre Geschichten sind auch sehr gut. Ich freue mich auf das lange Which-Way-Abenteuer. Zweiter Grund, das Heft zu kaufen.
Barks ist der "duck man". Seine Geschichten sind kaum zu übertreffen. In diesem Heft ist er endlich mal wieder mit einer Story über 1 Seite dabei. Dritter Grund, das Heft zu kaufen.
Ich mag Ü12-Seiter. Ich mag Weihnachts-Storys. Ich mag Fallbergs Geschichten. Also sieht auch die kürzere, aber immer noch recht lange Erstveröffentlichung interessant aus. Vierter Grund, das Heft zu kaufen.
Ich liebe die Zeichnungen von Marco Rota, der Stil ist kaum zu imitieren/übertreffen. Sein Cover ist der fünfte Grund, das Heft zu kaufen.
Ich finde es immer toll, wenn ein Heft 50 Extra-Seiten bekommt: Es passen mehr lange Storys für einen vergleichsweise kleineren Preis rein. Hier gibt es sogar zwej Ü30-Seiter. Sechster Grund, das Heft zu kaufen.
Immer angenehm zu lesen sind Comics, die die gleiche Person geschrieben und gezeichnet hat. Die Zeichnungen des Autors passen in (fast) jedem Fall am besten zu den Geschichten, er kann seine Pläne einfach am besten verstehen und umsetzen. Gleich drei Geschichten bilden den siebten Grund, das Heft zu kaufen.
Also: Sieben Gründe, das Heft zu kaufen, das wird ein Pflichtkauf!

Auffällig hoch ist der Anteil von Comics aus Amerika/von amerikanischen Künstlern (über 80 Seiten!)!


Zuletzt von Topolino am Fr Dez 02 2016, 17:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Topolino
Kommissar

Männlich Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 26.09.16

http://topolinia-paperopoli.blogspot.de

Nach oben Nach unten

Re: TGDDSH 355 - Echte Knaller...

Beitrag  Donald Duck34 am So Okt 30 2016, 09:50

Das ist mal wieder ein herausragendes Heft!
Barks und Rosa! Super! Und dann noch Pat Block mit einem Comic, das ich mir schon immer gewünscht hatte!
Alvarado jedoch begeistert mich nicht wirklich!
Aber trotzdem, auf jeden Fall kaufen!
avatar
Donald Duck34
Bürgermeister

Männlich Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 25.09.16

http://entenhausen-club.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: TGDDSH 355 - Echte Knaller...

Beitrag  Disneyanafan am Mi Dez 14 2016, 11:19

Die Farben schwarz und blau wurden ja sehr sparsam benutzt. biggrin

Disneyanafan
Glücksvogel

Männlich Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 16.10.16

Nach oben Nach unten

Re: TGDDSH 355 - Echte Knaller...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten